Frühstücks-Smoothie

Ideal für alle,

die morgens wenig Zeit haben

oder

noch nicht essen möchten oder können.  

Bananen-Power-Frühstücks-Drink

mit

3 Komponenten  Protein,

Haferflocken mit Joghurt oder Quark.

Zutaten

1 reife Banane

150 g Joghurt (0,3 % Fett)

       oder

4 Esslöffel Quark

1 Prise Zimt

2 Esslöffel Haferflocken gemahlen

   (z.B. Pro Muscle Oats Mass)

30g 3Komponenten Protein

      (z.B. Pro Muscle Muscle Protein)  Vanille

      oder je nach Geschmack

200ml Wasser oder Fettarme-Milch 

Zubereitung

in ca 6 Minuten:

Banane schälen und in kleine Stücke schneiden. 

Jetzt 200ml Wasser oder Fettarme Milch

in den Smoothie-Maker füllen,

die  Bananenstücke, 150ml Joghurt

(oder wer lieber Quark mag 4 Esslöffel Magerquark),

die zwei Esslöffel Haferflocken

und die 30g 3Komponenten-Protein dazu geben 

Jetzt alles mit dem Smoothie-Maker mixen

in ein Glas abfüllen und schon ist ein

Nährstoff + Kohlenhydrat + Proteinhaltiger

Frühstücksdrink

zum Genießen fertig

….Hmmm, lecker! 

So kann man in den Tag richtig starten.


Würziger Erfrischungs-Smoothie

mit

Tomaten-Gurken-und Kefir

 

ein kleiner Eiweiß-Kick für zwischendurch

 

Zutaten:

½ Salatgurken (ca. 250 g)

3 Tomate

2 Stiele Dill

100 ml Kefir

Prise Salz

Prise Pfeffer

Prise Chilipulver

Eiswürfel

 

Zubereitung:

Die halbe Gurke schälen, längs halbieren,

mit einem Teelöffel entkernen

und das Fruchtfleisch würfeln.

Tomaten waschen, (wer möchte Haut abziehen -

besser für den Geschmack), Tomaten halbieren.

Dill abspülen, trockenschütteln und die Fähnchen abzupfen.

 

Gurkenwürfel, Tomatenhälften,

2/3 des Dills und den Kefir

in den Smoothie-Maker geben.

Salz, Pfeffer, Chilipulver

und Eiswürfel zugeben

und alles schön durchmixen.

 

In ein Glas füllen mit 1/3 des Dills garnieren

und genießen...

     

Birnen-Kiwi-Smoothie

ein säuerlicher Sattmacher

für morgens und für zwischendurch.

 

Zutaten:

2 reife Kiwis

2 reife Birnen

1 kleine Limette

Eiswürfel

 

Zubereitung:

Kiwis schälen und in Würfel schneiden.

Birnen waschen, Haut entfernen,

vierteln, entkernen und ebenfalls würfeln.

Limette auspressen.

 

Kiwi, Birnen, den Limetten-Saft und die Eiswürfeln

 in den Smoothie-Maker

geben und durchmixen .

In ein Glas abfüllen sofort genießen.

 

Echt lecker…

    

Frühstücks-Smoothie

Ideal für alle,

die morgens wenig Zeit haben

oder

noch nicht essen möchten oder können.


Mango-Bananen-Drink

mit 3 Komponenten  Protein,

Haferflocken und Joghurt oder Quark 

1 kleine reife Mango

1 reife Banane

150 g Joghurt (0,3 % Fett)

oder

3 Esslöffel Quark

2 Esslöffel Haferflocken gemahlen

(z.B. Pro Muscle Oats Mass)

1 Prise Zimt

30g 3Komponenten  Protein

(z.B. Pro Muscle Muscle Protein)  Vanille

250ml Wasser oder Fettarme-Milch 

Zubereitung:

Mango schälen.

Fruchtfleisch in Scheiben vom Stein schneiden

und grob würfeln.

(am besten am Abend schon vorbereiten)

Banane schälen und in Stücke schneiden.

Jetzt 250ml Wasser oder Fettarme Milch

in den Smoothie-Maker füllen,

die Mango Würfel, Bannen Stücke, 150ml Joghurt

(oder wer lieber Quark mag 3 Esslöffel Magerquark),

die zwei Esslöffel Haferflocken und

die 30g 3Komponenten  Protein dazu geben. 

Jetzt alle Zutaten im Smoothie-Maker schön mixen

bis er cremig ist,

dann in ein Glas abfüllen und schon ist ein 

Nährstoffreicher-Proteinhaltiger Frühstücksdrink 

fertig zum Genießen…. Hmmm, lecker!